Meine Arbeitsweise

Was ist mentales Training?

Die Macht Ihrer Gedanken liegt in Ihnen. Ich zeige Ihnen den Zugang dazu und wie Sie Ihre Stärken dann im Sport- und Privatleben ausspielen können. Die Streßresistenz zu erhöhen oder Burnout zu vermeiden sind nur eine der vielen positiven Effekte des Trainings.

Ängste, Selbstzweifel und Vorurteile behindern uns in unserem lockeren Umgang mit der Umwelt. Ich kann Sie von diesen störenden Elementen befreien, sodass Sie dann Ihr volles Leistungspotenzial ausschöpfen können.

Ablauf eines Mentalcoachings:

  • Kontaktphase: Erstgespräch und Analyse der Persönlichkeit und eventueller Probleme
  • Vereinbarungsphase: detaillierte Beschreibung über die anstehende Arbeitsweise. Herausarbeiten des Ist- und Sollzustandes? Wo wollen wir hin?
  • Arbeitsphase: Erlernen verschiedenster Techniken des Mentaltrainings, Reflexion auf die Erfahrungen in der Umsetzung des Trainings, Entwickeln von Strategien
  • Abschlussphase: Rückblick auf die Entwicklung und Ausblick auf die neu erworbenen Fähigkeiten
  • Kontrollphase: gemeinsame Überprüfung des Erfolgs und weitere Hilfestellung

Ich biete auch Wochenendkurse und Workshops an.

Termine: auf Anfrage

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.